Erstes Treffen: Menschenrechte

img_8992

Am Tag der Menschenrechte, dem 10. Dezember 2016, hat das Projekt „Pimp my Europe“ seinen ersten Schritt getan.

Zu diesem Anlass haben sich sehr motivierte junge Menschen aus Nordrhein-Westfalen in der „Werkstatt – Berufskolleg im Kreis Unna“ getroffen um Menschenrechte in unserer Gesellschaft zu erforschen und darüber zu diskutieren.

 

In den gemeinsamen Diskussionen, Aktivitäten, und kreativen Workshops, erforschte die Gruppe die 30 Paragraphen der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Sie reflektierten darüber, ob diese Paragraphen eingehalten und respektiert werden, und zum Abschluss stellten sie ein kleines Souvenir her!

img_8983  img_8962 img_8971 img_9019

img_9028 img_9021 img_9034

Es gab auch bereits ein Brainstorming über das abschliessende Produkt.

img_9016 img_9031

Während des Treffens kam der Enthusiasmus und auch neue Perspektiven zum Vorschein, was uns ein freudiges Gefühl bescherte.

Wir können es gar nicht erwarten euch alle bei unserem zweiten Even wiederzutreffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*